„Danke für eine neue Sichtweise, was wirklich wichtig ist“



Heute erreichte uns ein wundervoller Abschiedsbrief von unserer Bundesfreiwilligen Kerstin. Es war wirklich eine große Freude mit ihr zusammenzuarbeiten und wir lassen sie nur ungern gehen. Umso mehr haben wir uns aber über diese schönen und wertvollen Worte gefreut.

Bleib gesund, liebe Kerstin, auch wir werden Dich vermissen! DANKE

„Ein herzliches Dankeschön für die wertvollen Erfahrungen, die ich während meinem 6-monatigen Bundesfreiwilligendienst bei euch im Elternhaus machen durfte! Die Zeit war ein Glücksfall für mich und super, um einen Einblick in den sozialen Bereich zu erlangen.

Danke …

… für einen Einblick in alle Bereiche vor Ort im Elternhaus (Hauswirtschaft, Empfang, Verwaltung, Geschwisterspielstube und sozialpädagogischen Bereich)

… für die schöne Atmosphäre, die alle zusammen schaffen, um den Eltern ein 2. Zuhause auf Zeit zu ermöglichen. In Erinnerung bleiben werden mir vor allem die zur Jahreszeit wechselnden (Fenster-)Deko, die große Hilfsbereitschaft, wo immer es möglich ist und die mit viel Liebe zubereiteten Verpflegungsangebote für die Eltern.

… für das tolle Team, dass ich ein Teil davon sein durfte und mich einbringen konnte.

… für eine neue Sichtweise, was wirklich wichtig ist im Leben.

Ich werde euch vermissen und bestimmt noch oft an meine Zeit im Elternhaus zurückdenken.“

Freiburg, 21.04.2020

So erreichen Sie uns

Elternhaus
Mathildenstraße 3
79106 Freiburg
Telefon 0761/275242
Telefax 0761/275428
E-Mail: info@helfen-hilft.de
   

Jede Spende zählt

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere Arbeit mit krebskranken Kindern.

Sie wollen Mitglied werden

Hier können Sie sich das aktuelle Beitrittsformular für eine Mitgliedschaft in unserem Verein herunterladen. Dieses können Sie uns per Post oder per Fax zusenden. Wir freuen uns sehr, wenn sich unsere Mitglieder über den Mitgliedsbeitrag hinaus aktiv für uns engagieren. Erzählen Sie weiter, dass Sie bei uns Mitglied sind, sprechen Sie Freunde, Bekannte oder Ihren Chef an!

weitere Unterstützungsmöglichkeiten