Kommunionkinder aus Rheinmünster spenden für krebskranke Kinder



Rheinmünster. Zu einer aussergewöhnlichen guten Tat haben sich die Kommunionkinder aus Rheinmünster entschlossen. Da bei der Kommunion gerne auch Geldgeschenke an die Kinder übergeben werden, hatten sich die Eltern unter Führung von Frau Melanie Friedmann– nach Zustimmung der betroffenen Kinder – entschlossen, zwei gemeinnützige Organisationen mit Spenden zu bedenken. Insgesamt kamen 1.833 Euro zusammen. Am Dienstag dieser Woche erfolgte nun die Spendenübergabe. Die meisten Kommunionkinder hatten sich im Pfarrzentrum St. Benedikt eingefunden, um gemeinsam mit anwesenden Eltern und Frau Bettina Brugger, Gemeinde-Referentin, die Spenden zu übergeben. 916,50 Euro gingen an den Lembacher Weg e.V. aus Stutensee, der Kinder und deren Familien unterstützt, die Krankheitsbedingt einen schweren Weg gehen müssen. Die andere Hälfte des gesammelten Betrages ging an den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg. Wolfgang L. Obleser aus Baden-Baden, ehrenamtliches Vorstandsmitglied des Fördervereins, schilderte die Arbeit des seit über 38 Jahren bestehenden Vereins. 1995 wurde in Freiburg –direkt neben der Universitäts-Kinderklinik – ein Elternhaus erbaut und finanziert nur aus Spendenmitteln. 2005 folgte ein Erweiterungsbau und so stehen den betroffenen Eltern 73 Betten in 41 Zimmern zur Verfügung. Mit jährlich über 18.000 Übernachtungen im Elternhaus wird dadurch eine intensive Begleitung der jungen Patienten ermöglicht. Außerdem gibt es dort eine Tagesstätte für die gesunden Geschwisterkinder. Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass pro Jahr über 3.000 Übernachtungen aus dem Raum Achern, Bühl, Baden-Baden und Rastatt gezählt wurden. Neben der Unterstützung der medizinischen Forschung finanziert der Förderverein für krebskranke Kinder e.V. auch mehrere Personalstellen an der Uni-Kinderklinik, um die Betreuung der Kinder zu verbessern.

Es ist immer wieder beeindruckend auf welchem Wege und durch welche großartigen Bemühungen den Förderverein Spenden erreichen. Wir sind stolz und dankbar so tolle Spender zu haben!

So erreichen sie uns

Elternhaus
Mathildenstraße 3
79106 Freiburg
Telefon 0761/275242
Telefax 0761/275428
E-Mail: info@helfen-hilft.de

Jede Spende zählt

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere Arbeit mit krebskranken Kindern.

Sie wollen Mitglied werden

Hier können Sie sich das aktuelle Beitrittsformular für eine Mitgliedschaft in unserem Verein herunterladen. Dieses können Sie uns per Post oder per Fax zusenden. Wir freuen uns sehr, wenn sich unsere Mitglieder über den Mitgliedsbeitrag hinaus aktiv für uns engagieren. Erzählen Sie weiter, dass Sie bei uns Mitglied sind, sprechen Sie Freunde, Bekannte oder Ihren Chef an!

weitere Unterstützungsmöglichkeiten