Realschülerinnen aus Waldshut-Tiengen besuchen Elternhaus



Sarah Schultes und Samira Schultheiss sind zwei besonders engagierte Realschülerinnen aus Waldshut-Tiengen. Die beiden organisierten nämlich nicht nur einen Kuchenverkauf in der Robert-Schumann Realschule in Waldshut-Tiengen, sondern hatten sich auch überlegt den Verkaufserlös aus der Aktion an den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg zu spenden. Den stolzen Betrag von 380 Euro übergaben die Schülerinnen sogar persönlich im Freiburger Elternhaus an Claus Geppert, dem Leiter der Geschäftsstelle. Mit großem Interesse schauten sich die Mädchen das Haus an und zeigten sich äußerst beeindruckt von der Vielfalt der Angebote für betroffene Kinder und deren Familien. Insgesamt 2 Stunden ließen sie sich alles ganz genau zeigen und erklären, damit sie alles gründlich dokumentieren konnten, um den anderen Schülern ihrer Schule und ihren Klassenkameraden genau berichten zu können, was mit den fleißig gesammelten Spenden geschehen wird. Wir bedanken uns für dieses großartige soziale Engagement und den Besuch im Elternhaus.

www.realschule-waldshut.de

Freiburg, den 28.02.2019

So erreichen sie uns

Elternhaus
Mathildenstraße 3
79106 Freiburg
Telefon 0761/275242
Telefax 0761/275428
E-Mail: info@helfen-hilft.de

Jede Spende zählt

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere Arbeit mit krebskranken Kindern.

Sie wollen Mitglied werden

Hier können Sie sich das aktuelle Beitrittsformular für eine Mitgliedschaft in unserem Verein herunterladen. Dieses können Sie uns per Post oder per Fax zusenden. Wir freuen uns sehr, wenn sich unsere Mitglieder über den Mitgliedsbeitrag hinaus aktiv für uns engagieren. Erzählen Sie weiter, dass Sie bei uns Mitglied sind, sprechen Sie Freunde, Bekannte oder Ihren Chef an!

weitere Unterstützungsmöglichkeiten