So weit die Füße tragen – Ultraläufer sammelt Spenden für Förderverein



Eigentlich wollte Boris Tomaschewski dieses Jahr an einem Ultralauf über den Kandel teilnehmen, bei dem es darum ging, ab jeder vollen Stunde 6,7 km zu laufen, und zwar so lange einen die Füße tragen. Auf Grund der Corona-Pandemie wurde dieser Lauf gecancelt, aber „das harte Training sollte natürlich nicht umsonst gewesen sein“ dachte sich Tomaschewski.

Deshalb entschied sich der Ultraläufer den Lauf privat zu absolvieren und daraus eine Benefizaktion für den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg zu machen. Gleiche Bedingungen, wie beim geplanten Wettkampf, aber mit Wohltätigkeitszusatz: Für jeden gelaufenen Kilometer wollte er 5 Euro spenden.

Trotz zwischenzeitlicher Krämpfe, die Boris Tomaschewski beinahe zur Aufgabe gezwungen haben und dank der tatkräftigen Unterstützung vieler Freunde und Mitläufer sind am Ende 180 gelaufene Kilometer zusammengekommen. Die 6,7 km/h- Regelung war dann irgendwann auch egal, genauso wie das zeitweise miserable Wetter. Tomaschewski war es viel wichtiger die Spendensumme in die Höhe zu treiben. Deshalb lief er irgendwann einfach im Spaziertempo und mit Regenschirm weiter.

Und da außer Boris Tomaschewski selbst, auch viele seiner Unterstützer unter dem Stichwort seiner Lauf-Idee gespendet haben, darf sich der Förderverein nun über eine großartige Spende von 2277 Euro freuen.

Genial, wie Sportler sich aktuell für uns und unser Elternhaus einsetzen. Zuletzt Ende Mai hatte Profi-Triathlet Jörg Scheiderbauer einen Weltrekord-Lauf von Pforzheim nach Basel zu Gunsten krebskranker Kinder organisiert.

Wir bedanken uns herzlich bei Boris Tomaschewski für diese Spitzenleistung und bei all seinen Mitstreitern für Ihre Unterstützung. Einfach klasse!

Freiburg, 17.06.2020

So erreichen Sie uns

Elternhaus
Mathildenstraße 3
79106 Freiburg
Telefon 0761/275242
Telefax 0761/275428
E-Mail: info@helfen-hilft.de
   

Jede Spende zählt

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere Arbeit mit krebskranken Kindern.

Sie wollen Mitglied werden

Hier können Sie sich das aktuelle Beitrittsformular für eine Mitgliedschaft in unserem Verein herunterladen. Dieses können Sie uns per Post oder per Fax zusenden. Wir freuen uns sehr, wenn sich unsere Mitglieder über den Mitgliedsbeitrag hinaus aktiv für uns engagieren. Erzählen Sie weiter, dass Sie bei uns Mitglied sind, sprechen Sie Freunde, Bekannte oder Ihren Chef an!

weitere Unterstützungsmöglichkeiten