Waldkircher Kolping-Familie spendet für krebskranke Kinder



Über eine stattliche Spende von 1000 Euro der Kolpingfamilie Waldkirch durfte sich der Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg freuen. Die Kolpingfamilie Waldkirch stellt die Erlöse, die sie bei ihren Kinderflohmärkten erzielen, immer einem guten Zweck für Kinder zur Verfügung. So auch diesmal. Toll, dass ihre Wahl nun auf das Freiburger Elternhaus gefallen ist.

Der Leiter der Geschäftsstelle des Fördervereins für krebskranke Kinder, Claus Geppert, nahm den Spendenscheck in Freiburg entgegen und dankte im Namen des Fördervereins für die großzügige Spende.

Bei der anschließenden Führung durch das Karl-Günther-Haus, ein Teil des Familienzentrums des Fördervereins für krebskranke Kinder e.V. Freiburg, erklärte Geppert, dass Eltern kostenfrei in dem Haus wohnen und alle Einrichtungen nutzen können, um ihre Kinder während des Aufenthaltes an der Kinder-Uniklinik zu begleiten. Da der Verein und all seine Projekte ausschließlich aus Spendengeldern finanziert, sind regelmäßige Einnahmen, wie die Kolping-Spende besonders wichtig für den Förderverein.

WIR SAGEN DANKE!

Foto: Kolpingfamilie

So erreichen sie uns

Elternhaus
Mathildenstraße 3
79106 Freiburg
Telefon 0761/275242
Telefax 0761/275428
E-Mail: info@helfen-hilft.de

Jede Spende zählt

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere Arbeit mit krebskranken Kindern.

Sie wollen Mitglied werden

Hier können Sie sich das aktuelle Beitrittsformular für eine Mitgliedschaft in unserem Verein herunterladen. Dieses können Sie uns per Post oder per Fax zusenden. Wir freuen uns sehr, wenn sich unsere Mitglieder über den Mitgliedsbeitrag hinaus aktiv für uns engagieren. Erzählen Sie weiter, dass Sie bei uns Mitglied sind, sprechen Sie Freunde, Bekannte oder Ihren Chef an!

weitere Unterstützungsmöglichkeiten