2. Benefizaktion des „Queens Pub“ in Achern-Fautenbach zugunsten des Fördervereins



Bei der 2. Versteigerungsaktion von durch die Gäste zur Verfügung gestellten Gegenständen sowie weiteren Geldspenden gelang es dem Queens-Pub-Team um Klaus Müller Anfang Dezember 2018 dem Förderverein für krebskranke Kinder e. V. Freiburg den tollen Betrag von 3.694,26 EUR zukommen zu lassen. Die Idee für dieses tolle Benefizevent stammt von Axel Kunze, der auch dieses Mal als grandioser Auktionator zur Verfügung stand.

Das Vorstandsmitglied des Fördervereins für krebskranke Kinder e.V. Freiburg, Hans-Peter Vollet freute sich bei der Spendenübergabe über die wiederholte Unterstützung und sicherte zu, dass die Spende unmittelbar der Arbeit des Fördervereins zugunsten krebskranker Kinder und deren Familien sowie der Forschung an der Unikinderklinik Freiburg zu Gute kommen wird.

Im Vereinseigenen, derzeitigen Elternhaus auf dem Gelände der Unikinderklinik Freiburg, haben Eltern bzw. Angehörige krebskranker Kinder die Möglichkeit in unmittelbarer Nähe zur Unikinderklinik zu übernachten, was die ohnehin angespannte Situation sehr erleichtert. Aber auch die Möglichkeit, dass Geschwisterkinder in der Geschwisterspielstube untertags kostenfrei betreut werden können, trägt dazu bei, dass Eltern sich zunächst auf ihr erkranktes Kinder konzentrieren können und dennoch Geschwister nicht ausgeschlossen sind. Dies bedeutet, dass Eltern, Geschwister und nahe Angehörige der kleinen Patienten aufgefangen werden und sich tagsüber ausschließlich Ihren kranken Familienmitgliedern widmen können.

Mit dem nun feststehenden Neubau der Unikinderklinik stehen die Verantwortlichen des Fördervereins für krebskranke Kinder e. V. nunmehr vor einer weiteren Herausforderung. Durch den Neubau der Unikinderklinik an einem anderen Ort als bisher ist auch ein Neubau und damit ein unumgänglicher Umzug für das Elternhaus Realität geworden. Dieses Projekt stellt für die Vorstandschaft und das Team des Fördervereins für krebskranke Kinder e.V. neben dem laufenden Betrieb des derzeitigen Elternhauses ein „Mammutprojekt“ dar, für welches der Förderverein in den nächsten Jahren großer Unterstützung bedarf.

Vorstandsmitglied Hans-Peter Vollet freute sich umso mehr und dankte dem Queens-Pup-Team und seinen Gästen für die nunmehr bereits im zweiten Jahr erfolgte Charity-Aktion für den Förderverein. Betreiber Klaus Müller war sich sicher, dass sich das Queens-Pub-Team und seine Gäste auch zukünftig zugunsten des Fördervereins engagieren werden. Wir sagen DANKE!

Achern-Fautenbach, 10.01.2019

So erreichen sie uns

Elternhaus
Mathildenstraße 3
79106 Freiburg
Telefon 0761/275242
Telefax 0761/275428
E-Mail: info@helfen-hilft.de

Jede Spende zählt

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere Arbeit mit krebskranken Kindern.

Sie wollen Mitglied werden

Hier können Sie sich das aktuelle Beitrittsformular für eine Mitgliedschaft in unserem Verein herunterladen. Dieses können Sie uns per Post oder per Fax zusenden. Wir freuen uns sehr, wenn sich unsere Mitglieder über den Mitgliedsbeitrag hinaus aktiv für uns engagieren. Erzählen Sie weiter, dass Sie bei uns Mitglied sind, sprechen Sie Freunde, Bekannte oder Ihren Chef an!

weitere Unterstützungsmöglichkeiten