JETZT
Spenden
wie-andere-helfen-center
Spendenaktion organisieren... Und Kindern helfen!
wie-andere-helfen-right

„Wir helfen Kindern e.V.“ übergibt Großspende an Förderverein

Zurück
26. März 2024 Wir helfen Kindern e.V.
Von links: Andreas Ege (Geschäftsführer und Mitinhaber der Alexander Bürkle GmbH & Co. KG), Geschäftsstellenleiterin Daniela Wack, Manuel Gulde (Bundesliga-Profi SC Freiburg), Werner Kimmig (Vorstandsmitglied des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg e.V.), 1. Vorsitzender Frank Schweizer.

Kürzlich durfte sich unser Vorstandsmitglied Werner Kimmig über eine besondere Einladung vom Verein „Wir helfen Kindern e.V.“ freuen. Anlass war die Übergabe einer großzügigen Spende von Verein zu Verein.

Einer der Schwerpunktbereiche von „Wir helfen Kindern“ ist seit jeher die Kinderkrebshilfe, weshalb die Initiative, unter der Leitung von Frank Schweizer, seit vielen Jahren zu den treuesten Spenderinnen des Fördervereins für krebskranke Kinder e.V. Freiburg zählt.

„Im Grunde verfolgen wir alle dieselbe Mission: Wir wollen benachteiligten Menschen, vor allem Kindern, helfen. Das verbindet und macht uns unheimlich dankbar!“, erklärt Schweizer.

40.000 Euro waren es diesmal insgesamt, die Werner Kimmig entgegennehmen durfte. „Eine solch enorme Summe ist wirklich etwas besonderes und ein wahres Geschenk für unsere betroffenen Familien“, so Kimmig. Es sei ein großes Glück, mit „Wir helfen Kindern“ einen verlässlichen und starken Partner an der Seite zu haben. „Gerade in schwierigen und turbulenten Zeiten ist nichts wichtiger als Beständigkeit und Treue“, so Kimmig weiter.

Mit von der Partie war bei dem Treffen auch Bundesliga Profi Manuel Gulde, der sich seit kurzem auch privat für „Wir helfen Kindern“ engagiert. Im Rahmen dieses Einsatzes besuchte er kürzlich auch das Elternhaus des Fördervereins für krebskranke Kinder e.V. Freiburg, um sich vor Ort ein Bild davon zu machen, welche Organisationen er mit zukünftigen Spenden unterstützen wird. 15.000 Euro der großzügigen Spende für den Förderverein, stammten nun schließlich von Manuel Gulde persönlich. Großes Dankeschön dafür!

„Als Bundesligaprofi bin ich privilegiert und ich bin mir meiner sozialen Verantwortung durchaus bewusst. Ich bin selbst Papa und möchte mit meiner Spende gerne regionale Projekte unterstützen, die sich um Kinder kümmern“, begründet Gulde seinen Einsatz.

Wir sagen DANKE für die andauernde Verbundenheit von „Wir helfen Kindern“ und die sensationelle Spende. Einfach toll!

Freiburg, 26.03.2024