Tolles Engagement mit Tradition



„Holt die Hippies aus dem Keller, Schlager auf den Plattenteller!“ Unter diesem Motto stand das diesjährige Bachdatscherfest mit großem Narrendorf rund um die Allmendhalle in Welschensteinach. Bei der Veranstaltung feierten wie jedes Jahr Alt und Jung fröhlich und friedlich zusammen. Zudem sammelte die Bachdatscherzunft mit einer tollen Foto-Box-Aktion Spenden für den Förderverein.

Die Fotoaktion stand unter demselben Motto wie das Fest. Für jedes entstandene „Hippie“-Bild wurde ein Betrag in den Spendentopf gegeben, bis an diesem Abend schließlich ganze 250€ zusammenkamen! Diese Idee finden wir wirklich fantastisch, zumal die ganze Aktion offensichtlich ein Riesen-Spaß war!

Die Bachdatscherzunft, benannt nach
einer alten Sagenfigur, wurde übrigens 1978 in Welschensteinach gegründet und zählt aktuell ca. aktive und passive 350 Mitglieder. Die Zunft nimmt nicht nur an Umzügen und Brauchtumsabenden teil, sondern engagiert sich zusätzlich das ganze Jahr am Vereinsleben. Zudem organisieren die Akteure mit anderen Vereinen das Dorffest oder nehmen am Sommerspaßprogramm teil.

Neben dem Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg unterstützt die Bachdatscherzunft auch jedes Jahr den Kindergarten in Welschensteinach mit einer Spende. Vor so viel Engagement ziehen wir unseren Hut und sagen ganz herzlich DANKESCHÖN!!!!

www.bachdatscher.de

So erreichen Sie uns

Elternhaus
Mathildenstraße 3
79106 Freiburg
Telefon 0761/275242
Telefax 0761/275428
E-Mail: info@helfen-hilft.de
   

Jede Spende zählt

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere Arbeit mit krebskranken Kindern.

Sie wollen Mitglied werden

Hier können Sie sich das aktuelle Beitrittsformular für eine Mitgliedschaft in unserem Verein herunterladen. Dieses können Sie uns per Post oder per Fax zusenden. Wir freuen uns sehr, wenn sich unsere Mitglieder über den Mitgliedsbeitrag hinaus aktiv für uns engagieren. Erzählen Sie weiter, dass Sie bei uns Mitglied sind, sprechen Sie Freunde, Bekannte oder Ihren Chef an!

weitere Unterstützungsmöglichkeiten