Wahnsinns-Spende bei virtuellem Kappenabend


Die Offenburger Hexenzunft hat 2021 wegen Corona Ihren traditionellen Kappenabend virtuell abgehalten. Die Fastnachts-Community fand sich bei einem Livestream mit DJ zusammen und hat im Laufe der Veranstaltung immer wieder zu Spenden an den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg aufgerufen. Von der fantastischen Resonanz waren die Hexen dann selbst überrascht. Bei der Spendenübergabe am Elternhaus Freiburg hatten Zunft- und Hexenmeister Sven Schaller und sein Kollege Adrian Penner dann nicht nur den satten Spendenscheck in Höhe von 6000 Euro im Gepäck, sondern auch noch Blumen für das Elternhaus-Team und 15 Teddys der Polizeigewerkschaft, die nun über unsere großen und kleinen Bewohner wachen.

Wir sind überglücklich und schwer beeindruckt von diesem tollen Ergebnis und versichern, dass jeder gesammelte Euro unseren betroffenen Familien zugutekommt.

DANKE!

Freiburg, 19.04.2021

So erreichen Sie uns

Elternhaus
Mathildenstraße 3
79106 Freiburg
Telefon 0761/275242
Telefax 0761/275428
E-Mail: info@helfen-hilft.de
   

Jede Spende zählt

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere Arbeit mit krebskranken Kindern.


Sie wollen Mitglied werden

Hier können Sie sich das aktuelle Beitrittsformular für eine Mitgliedschaft in unserem Verein herunterladen. Dieses können Sie uns per Post oder per Fax zusenden. Wir freuen uns sehr, wenn sich unsere Mitglieder über den Mitgliedsbeitrag hinaus aktiv für uns engagieren. Erzählen Sie weiter, dass Sie bei uns Mitglied sind, sprechen Sie Freunde, Bekannte oder Ihren Chef an!

weitere Unterstützungsmöglichkeiten