Wie aus einer Kuhherde und einer originellen Idee eine Spende wurde


Die Spendenaktion, die der Schindelmatthof auf dem Schauinsland sich für uns ausgedacht hat, die gab es in dieser Form wirklich noch nie. Allem voran ging die Überlegung: Wie kann man die geliebten Kühe mit einer guten Tat verbinden? Herausgekommen ist etwas wirklich hinreißend Kreatives: Armbänder aus Kuhhaar! „Gewaschen und geruchsfrei“ bzw. „wer will, natürlich auch beduftet“. So hat Familie Riesterer die Aktion bei Instagram angekündigt. Und sie hatten Erfolg. Die hübschen Armbänder wurden gerne gekauft herausgekommen ist ein toller Erlös von 1120 Euro, den Familie Riesterer an den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg gespendet hat.

Die Einladung in unser Elternhaus steht noch aus, schließlich möchten wir Familie Riesterer vom Schindelmatthof gerne zeigen, was wir dank ihrer originellen Idee und der schönen Spende bewirken können. Doch den Besuch bei den Kühen, um die Spende persönlich entgegenzunehmen, wollten wir uns natürlich auf keinen Fall entgehen lassen.

So kam es, dass unser liebes Vorstandsmitglied Manuela Bitsch sich ihre Gummistiefel übergezogen hat und der Schindelmatthof-Herde einen persönlichen Besuch auf ihrer Weide abgestattet hat. Als Tierärztin war ein solcher Besuch nichts Ungewohntes, aber eine Spende für Ihren Herzensverein auf der Weide entgegen nehmen zu dürfen – das war definitiv eine Premiere!

Danke liebe Familie Riesterer, für dieses großartige Engagement. Einfach klasse!

Münstertal, 01.07.2021

So erreichen Sie uns

Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg i.Br.
Mathildenstraße 3
79106 Freiburg
Telefon 0761/275242
Telefax 0761/275428
E-Mail: info@helfen-hilft.de
   

Jede Spende zählt

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere Arbeit mit krebskranken Kindern.


Sie wollen Mitglied werden

Hier können Sie sich das aktuelle Beitrittsformular für eine Mitgliedschaft in unserem Verein herunterladen. Dieses können Sie uns per Post oder per Fax zusenden. Wir freuen uns sehr, wenn sich unsere Mitglieder über den Mitgliedsbeitrag hinaus aktiv für uns engagieren. Erzählen Sie weiter, dass Sie bei uns Mitglied sind, sprechen Sie Freunde, Bekannte oder Ihren Chef an!

weitere Unterstützungsmöglichkeiten