JETZT
Spenden
wie-andere-helfen-center
Spendenaktion organisieren... Und Kindern helfen!
wie-andere-helfen-right

Cold Water Helps Children geht in eine neue Runde

Zurück
28. November 2023 Cold Water Helps Children
Dieses Jahr kam wieder die unglaubliche Summe von 23.500 Euro durch CWHC zusammen.

Obwohl Hans-Dieter Rahner kaltes Wasser hasst, ist er Initiator einer der wohl verrücktesten Spendenaktionen, auf den sich seine Freunde und UnterstützerInnen jedes Jahr gemeinsam mit dem Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg freuen dürfen. Ähnlich der Ice-Bucket-Challenge von damals, sollten die TeilnehmerInnen keine Angst vor kalten Füßen haben. „Mitmachen kann bei Cold Water Helps Children aber jeder“, meint Rahner.

Das Ganze funktioniert denkbar einfach: Überlege Dir eine Bade-Aktion, filme dich dabei, sende alles an die Jungs von Cold Water Helps Children und lasse eine Spende für den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg da. Und schon bist du Teil der großen CWHC-Community. Idealerweise ist das Wasser, in dem die TeilnehmerInnen baden eiskalt, natürlich gilt es aber auch, wenn man nur bis zum Knie reinsteigt, das Wasser gar nicht wirklich so kalt ist oder, wenn man nur ein Eis schlotzt. In erster Linie geht es schließlich um den Spaß an der Sache und natürlich um den Spendenerlös, der am Ende herauskommt.

„Angefangen hat eigentlich alles mit dem Neujahrsschwimmern bei Weberhaus in Rheinau-Linx“, erzählt Rahner weiter. Das war ursprünglich mal sein Herzensprojekt, konnte aber auf Grund von Corona lange nicht stattfinden. Aus diesem Mangel heraus entstand die Idee für Cold Water Helps Children. Und weil es so wunderbar angenommen wurde, ging die CWHC-Geschichte einfach weiter und ist längst zur Tradition geworden.

Auch von Anfang an mit dabei ist Thomas Muckenhirn, der damals eine Wette gegen seinen 5-jährigen Sohn verloren hatte. Dieser behauptete, er würde ohne Probleme ins eiskalte Nass steigen. Thomas Muckenhirn glaubte ihm nicht. Weit gefehlt, wie sich herausstellte, denn sein Sohn gewann die Wette. Seitdem ist Muckenhirn bei Rahners Aktion mit dabei.

Immer zu Beginn der Aktion liefern die beiden Freunde seither die jeweilige Spende des letzten Cold Water Helps Children Jahres persönlich bei uns in Freiburg ab. Dieses Jahr wieder die unglaubliche Summe von 23.500 Euro. Heide Serra vom Förderverein nahm den symbolischen Spendenscheck dankend entgegen und führte die beiden Wohltäter durch das neue Elternhaus des Fördervereins.

Nicht zuletzt auf Grund solcher kreativen Aktionen wie Cold Water Helps Children konnte das Haus zu 100% aus Spenden finanziert werden. Am 1. Dezember startet die neue Auflage von CWHC und wir sind schon sehr gespannt auf die Beiträge der hartgesottenen TeilnehmerInnen.

DANKE für dieses großartige Engagement!

Freiburg, 28.11.2023