JETZT
Spenden
wie-andere-helfen-center
Spendenaktion organisieren... Und Kindern helfen!
wie-andere-helfen-right

„Mobros“ knacken 50.000 Euro Grenze

Zurück
10. Januar 2024 Mobros, Sick AG

Bärte wachsen lassen, Schnurrbart schneiden, fertig , los! Wenn der November oder besser gesagt der „Movember“ naht wird’s vielerorts „bärtig“ unter den Herren der Schöpfung. Der Monat wird jährlich genutzt, um auf die Volkkrankheit Krebs aufmerksam zu machen (Ursprünglich ging es um Protatakrebs). Dafür sollen sich alle Männer einen ganzen Monat lang ihre bärte wachsen lassen, um ein Zeichen gegen den Krebs zu setzen. So auch jedes Jahr bei den drei Kumpels und Arbeitskollegen Hakan Toprakci, Tobias.Pfeiffer und Philipp.Grosse .Die drei Männer alias „Mobros“ nehmen sich diese wichtige Aufgabe seit 2020 jedes Jahr zu Herzen und gewinnen immer eine Vielzahl an Leuten für ihre Idee und für eine Spende an den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg.

Wir sind überglücklich, diese treuen bärtigen Männer an unserer Seite zu haben und absolut begeistert, wieviel sie auch im letzten November wieder für uns zusammengetragen haben. Unglaubliche 11.320 Euro waren es und damit haben sie die magische 50.000 Euro Hürde im Jahr 2023 überschritten. Was für eine Knaller-Nachricht im sonst eher tristen Monat November!

Wir sagen DANKE und freuen uns riesig auf den nächsten #MOVEMBER!

Freiburg, 10.01.2024